Lehrgang Wald- und Erlebnispädagogik

10.-12.12.2021

JuHe Waldmünchen

MOG

Lehrgang für Jugendleiter*innen zum

Thema Wald- und Erlebnispädagogik

Waldpädagogik ist Umweltbildung für jedermann.
Sie vermittelt Werte wie Respekt vor Natur und
Umwelt und verantwortungsvollen Umgang mit
den uns überlassenen natürlichen Ressourcen.
Waldpädagogik bedeutet: Lernen durch Erleben.
Keine graue Theorie, keine leblosen Daten und
Fakten. Sondern Neues erfahren mit allen Sinnen,
eingetaucht in die Lebenswelt Wald. Denn das ist
es, was wir am leichtesten verinnerlichen: selbst
gemachte Erfahrungen.
Neben der Waldpädagogik gibt es auch viele
andere Formen der Pädagogik im Wald, so zum
Beispiel die Erlebnispädagogik.
Wie aber sieht das konkret aus? Und wie kann
man das Erlernte wissen bei Jugendfreizeiten
anwenden? Genau das erfahrt ihr in unserem
Lehrgang! Neugierig? Dann meld dich ganz
einfach an und fahr mit!

Mehr Infos in der Ausschreibung